Yonen Buzz, Volume 1 Epub ¾ Yonen Buzz, PDF/EPUB or

Yonen Buzz, Volume 1 Four young musicians stand at a new threshold of their musical career With Plastic Chew, the band they created in high school, set on a path to rock n roll stardom, will the demands of jobs, schoolwork, and relationships get in the way Can they be true to their artistic vision without becoming sellouts No matter what happens, this band keeps on rockin determined to not let anything derail their rock odyssey


About the Author: Christina Plaka

CHRISTINA PLAKA zeichnete bereits in der Grundschule Helden von Marvel Comics, mit elf Jahren fand sie zum Manga Stil Im Jahre 2002 nahm sie am Zeichenwettbewerb Manga Talente teil Deutschlands erstem Manga Zeichnenwettbewerb, der vom Carlsen Verlag zusammen mit der Leipziger Buchmesse organisiert wurde Sie gewann mit ihrer Geschichte Vampire 1776 einen Buchpreis und die Aufmerksam des Verlages Denn zeitgleich bewarb sich Christina beim Carlsen Verlag und ver ffentlichte im Manga Magazin DAISUKI ab 2003 ihre Geschichte Prussian Blue , die sp ter in einem Sammelband erschien Von 2005 bis 2012 erschien beim Tokyopop Verlag ihr Projekt Yonen Buzz , die Fortsetzung von Prussian Blue , welches sechs B nde und ein Artbook umfasst Dazwischen folgte 2009 Herrscher aller Welten beim Carlsen Verlag und 2013 Kimi he Worte an Dich.Momentan arbeitet Christina neben diversen Illustrationsauftr gen und Kinderbuchprojekten an zwei Manga gleichzeitig Zum einen Ciao Bibi , das monatlich im Comic Magazin COMIX erschient, und an GO FOR IT , dem zweib ndigen Jugendmanga, der im Sommer 2015 bei Carlsen erscheinen wird.



10 thoughts on “Yonen Buzz, Volume 1

  1. says:

    Jun, Atsushi, Keigo, and Sayuri are four musicians that form the band Plastic Chew In addition to the pressures of school, jobs, rocky relationships, and memories of difficult pasts, Plastic Chew also has to figure out a way to become famous without completely selling out or breaking up Yonen Buzz by Christina Plaka is teen angst at its finest And I m not being sarcastic Personally, I gobble up teen angst stories as if they were chocolates The drama is part of what makes this manga and the Jun, Atsushi, Keigo, and Sayuri are four musicians that form the band Plastic Chew In addition to the pressures of school, jobs, rocky relationships, and memories of difficult pasts, Plastic Chew also has to figure out a way to become famous without completely selling out or breaking up Yonen Buzz by Christina Plaka is teen angst at its finest And I m not being sarcastic Personally, I gobble up teen angst stories as if they were chocolates The drama is part of what makes this manga and the ones that follow it so addicting.In this first volume, most of the angst surrounds Jun He s prone to bouts of depression, since he easily gets lonely and has a painful past that won t be revealed until another volume I just now started noticing how many times in the manga he s curled into the fetal position, which suggests a period of sadness coming on He mostly upset because Sayuri who he s dating is studying music at college in the morning and working at night to pay for school This leaves barely any time for her to rehearse with the band or spend time with Jun Usually, Jun confides in his friend of thirteen years and former band mate Masanori, who is like a brother or father figure to him But, lately, Masanori hasn t been there for him either Yonen Buzz is a guilty pleasure that is definitely intended for adolescents, the masters of angst Teens may read the manga for several reasons Because they love music, to see what dramatic twist is going to happen next, or to join in on Jun s artistic misery seriously, the guy knows how to write depressing lyrics.This manga gets four out of five stars for taking me on one mega angsty ride Also, you can t really stop at just the first Yonen Buzz Each volume will leave readers wanting


  2. says:

    OK Ich habe Prussian Blue f r meine Uni These benutzt Dann habe ich auch Yonen Buzz gekauft aber ich habe die 5 B nde in einer Kiste reingelegt und sie sind dort vor mehr als ein Jahr geblieben Jetzt ist es Zeit, um ihn zu lesen.Was ich absolut nicht mag, ist Plakas Handschrift Wenn sie die kleine Rubriken ber ihr Leben und Leidenschaft die kann ich nicht lesen Ab und zu kann ich nicht einmal die Buchstaben erkennen Und das st rt mich.Abgesehen von Plakas Handschrift, ich habe diesen e OK Ich habe Prussian Blue f r meine Uni These benutzt Dann habe ich auch Yonen Buzz gekauft aber ich habe die 5 B nde in einer Kiste reingelegt und sie sind dort vor mehr als ein Jahr geblieben Jetzt ist es Zeit, um ihn zu lesen.Was ich absolut nicht mag, ist Plakas Handschrift Wenn sie die kleine Rubriken ber ihr Leben und Leidenschaft die kann ich nicht lesen Ab und zu kann ich nicht einmal die Buchstaben erkennen Und das st rt mich.Abgesehen von Plakas Handschrift, ich habe diesen ersten Band mit Neugier gelesen Ich habe fast alles gelesen, das die Autorin geschafft hat, und es ist sehr interessant zu bemerken, wie ihr Stil sich ver ndert hat Plaka versucht es, eine japanische Stimmung ihrem Werk zu geben und sie hat ein gutes Job gemacht.Die Hauptfiguren, die vier Mitglieder der Gruppen, sind sehr angenehm und ich lese gern ber sie Der einzige, den ich nicht mag, ist Masanori Ich wei nicht, warum aber ich mag ihn nicht.Ich werde gern weiterlesen


  3. says:

    Not bad Actually one of theintersteding oel mangas Too bad the following volumes are out of print Poor Tokyopop..


  4. says:

    reread this for the first time since high school whooo it s still pretty good.


  5. says:

    Im not really sure how i felt about this mangaI thought it was alright


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *